Party

FLIMMERKASTEN-FETE

Samstag | 19. Oktober | 23.00 Uhr bis 04.00 Uhr

Das Kinofoyer des Leeren Beutels erlebt mit uns so Einiges, jedes Jahr auf’s Neue. Wenn wir am Samstag den Flimmerkasten anwerfen, darf der alte Holzboden wieder beben und sich ein besonderer Schimmer über uns legen.
Den verstreut Moxy, wenn sie mitsamt ihres famosen Mix von schmissigem 80ies Pop bis hin zu unwiderstehlichen Riot Grrrls durch die Nacht wirbelt, – Narcozy und RMO beleuchten dazu filmaffin und neonesk.

In den eigens gestalteten Raumverhältnissen lassen Panda Ray und intuitiv in Deep House außerdem die feine elektronische Komposition ”One“ erklingen: ihr idyllischer wie treibender Sound erzählt von der Welt und denen, die sie bewohnen, während aplaths stimmungsvolle Visuals die Wände erklimmen.
Tanzverführung garantiert! Und wer gerade nicht tanzt, kann die Gedanken getrost schweifen lassen – im Flimmerkasten sind alle da, wo sie hinpassen.Ihr dürft gespannt sein: Die achte Fete kreiert einen Kosmos für sich, mit weit mehr am Horizont als 99 Luftballons …!

Moxy (Golden Clitter): von 80ies Pop bis Riot Grrrls
Visuals: Narcozy + RMO

Panda Ray + intuitiv: „One“ – Live-Elektro/Deep House
Visuals: aplath

Flimmerkasse: 5 € 

 

Flimmerkasten8_quer